GRTgaz Deutschland startet Treibgasausschreibung für KJ 2016

17.08.2015 Pressemitteilung

Berlin, 17. August 2015. Zur Beschaffung von Energie, die die GRTgaz Deutschland zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben als Netzbetreiber im Marktgebiet der NCG benötigt, wird jährlich eine transparente, diskriminierungsfreie und marktorientierte Ausschreibung durchgeführt.

Die Treibgasausschreibung für das Kalenderjahr 2016 findet vom 17. August 2015 bis 2. September 2015 statt. Ausschreibungsunterlagen werden am 17. August auf der Internetseite veröffentlicht.

Die ausgeschriebenen Produkte (Tranche A und Tranche B) für den Zeitraum vom 01.01.2016 bis 01.01.2017 werden wie folgt spezifiziert:

  • Tranche A (zwei Lose) mit Festpreis: Minimale  monatliche  Menge von 3 GWh, Maximale  monatliche  Menge von  20  GWh, Maximale  stündliche  Menge von  60.000 kWh/h für den gesamten Lieferzeitraum.
  • Tranche B (ein Los) mit indexiertem Preis: Minimale  jährliche  Menge von  0  GWh , Maximale  jährliche  Menge von  200  GWh, Stündliche  Menge von 60.000  kWh/h  für den gesamten Lieferzeitraum.

Die Bieter können auf eines oder mehrere der angebotenen Lose Gebote abgeben. Die  Gasmengen  sind  GRTgaz  Deutschland  am  Virtuellen  Handelspunkt  NCG bereitzustellen.

Ausschreibungsunterlagen werden hier veröffentlicht.

Pressemitteilung: Speichern (PDF 169 KB)

Zur News Übersicht