Verbindliche Netzentgelte mit Wirkung ab dem 01.01.2021 für das Marktgebiet Net Connect Germany (NCG) veröffentlicht

28.05.2020 Pressemitteilung

Die Netzentgelte für eine feste frei zuordenbare Kapazität mit einer Laufzeit von einem Jahr belaufen sich für das Marktgebiet NCG auf 3,77 €/kWh/h/a mit Wirkung ab dem 01.01.2021.

GRTgaz Deutschland weist darauf hin, dass sie gegen die am 29.03.2019 von der Bundesnetzagentur erlassene Festlegung REGENT-NCG - welche Grundlage für das ermittelte Entgelt ist - Beschwerde vor dem zuständigen Gericht eingereicht hat.

 

 

Zur News Übersicht