Marktinformation zum VIP Frankreich-NCG und VIP NCG-Tschechien (Stand: 04.09.18)

04.09.2018

Marktinformation zum VIP Frankreich-NCG und VIP NCG-Tschechien (Stand: 04.09.2018)

Dokument

VIP Frankreich-NCG

Frankreich

NCG

VIP-FNB

GRTgaz

GRTgaz Deutschland

Am VIP beteiligte FNB

GRTgaz

GRTgaz Deutschland, OGE

Relevante IP

Obergailbach

Medelsheim GRTgaz
Deutschland, Medelsheim OGE

 

VIP NCG-Tschechien

Tschechien

NCG

VIP-FNB

NET4GAS

OGE

Am VIP beteiligte FNB

NET4GAS

GRTgaz Deutschland, OGE

Relevante IP

Waidhaus

Waidhaus GRTgaz
Deutschland, Waidhaus OGE

Aufgrund der Unsicherheiten bezüglich der VIP-Umsetzung sowie den damit verbundenen Risiken, waren OGE und GRTgaz Deutschland lange nicht in der Lage, die für die Umsetzung der VIP erforderlichen Anpassungen der Kernprozesse und IT-Systeme zu initiieren. Die Umsetzung von VIP hat Auswirkungen auf die gesamte, komplexe IT-Landschaft der VIP-Partner. Insbesondere auch zeitkritische, hochverfügbare Systeme und Prozesse wie z.B. Nominierungs- und Netzsteuerungssysteme sind hiervon betroffen. Aufgrund der Kritikalität dieser Systeme und Prozesse ist aus Sicht der FNB eine umfangreiche Qualitätssicherung zwingend erforderlich.

Daher werden die FNB  den VIP Frankreich-NCG sowie den VIP NCG-Tschechien zum 1.3.2019 einrichten. Dieser Umsetzungstermin ist mit den angrenzenden FNB abgestimmt und der BNetzA mitgeteilt worden.

Weitere Details zur Umsetzung dieses VIP (z.B. EIC-Code) teilen die FNB dem Markt in den kommenden Monaten mit.

 

Zur News Übersicht