Mobile APP der GRTgaz Deutschland

Bestmögliche Unterstützung für Kunden

Eine effiziente Unterstützung der Kunden hat oberste Priorität für GRTgaz Deutschland. Aus diesem Grund sieht das Unternehmen seine Aufgabe auch darin, relevante Informationen, die zur Entscheidungsfindung benötigt werden, schnell und detailliert zur Verfügung zu stellen. Denn unter anderem verlangt die seit November 2015 mögliche Within-Day-Vermarktung kurze Reaktionszeiten.  

Um dies zu gewährleisten, veröffentlichte das Unternehmen als erster Fernleitungs-netzbetreiber im Juli 2014 eine App, die Kunden über einen permanenten mobilen Zugang maßgebliche Daten des unternehmensbetriebenen Pipelinesystems übermittelt. Mit der GRTgaz Deutschland-App stellt das Unternehmen einen permanenten mobilen Zugang zu maßgeblichen Daten seines Pipelinesystems zur Verfügung – ganz komfortabel und aufgrund der einfachen Handhabung intuitiv bedienbar.  
 
App-Nutzer erhalten neben aktuellen Informationen wie Nominierungs- und Flussdaten, freie Transportkapazitäten oder europäische VHP-Preise im Überblick stündlich eine Benachrichtigung über die Freischaltung  der Übernominierung zum Erwerb von unterbrechbaren Within-Day-Kapazitäten.

APP VERSION 3.0

Die  App  Version  3.0  mit  neuen  Funktionalitäten  für mehr relevante Information auf einen Blick:

Darstellung der verfügbaren Kapazitäten

Zu den bedeutenden Weiterentwicklungen der App gehört die Anzeige der tagesaktuellen freien Transportkapazitäten im Netz der GRTgaz Deutschland.

Stündliche  Information  über  die  Freischaltung  der Übernominierung zum Erwerb von unterbrechbaren WD-Kapazitäten

Diese Information ist essentiell für Kunden, da es nicht erlaubt ist, Within-Day-Produkte auf unterbrechbarer Basis zu erwerben, solange die festen Kapazitäten nicht ausgebucht sind. Ab sofort werden die freien Kapazitäten für die untertägigen Produkte auf Stundenbasis angezeigt. Für eine optimale Transparenz sorgt hier die Rubrik „unterbrechbare Kapazitäten“. Mit einem Klick darauf erhält der Nutzer die Übersicht, ob die Möglichkeit der Übernominierung gegeben ist („Ja“) oder nicht („Nein“).

Optionale Funktion: Automatische Benachrichtigung sobald Übernominierung erlaubt ist

Der besondere Service von GRTgaz Deutschland: Auf Wunsch erfolgt der Versand von Push-Nachrichten, um Kunden individuell im Verlauf des Gastransporttages unmittelbar zu informieren, sobald die Übernominierung für unterbrechbare Kapazitäten möglich ist. Alternativ kann diese Benachrichtigung auch über Push-Mail erfolgen. Die Anmeldung für diesen Service erfolgt über die Website von GRTgaz Deutschland und gilt auch für Urgent Market Message (UMM).

14-Tage Trend der Nominierungen und Flüsse am Punkt

Eine optimierte Beobachtung der aktuellen Entwicklung der Nominierungen am Punkt wird durch die grafische Darstellung unter den absoluten Werten erleichtert.